By Günter Fröhlich

ISBN-10: 3787329889

ISBN-13: 9783787329885

Das style der »études philosophiques« ist im französischen Sprachraum weit verbreitet. Es gibt mehrere Zeitschriften dieses Namens und an den Universitäten werden häufig unter einem solchen Titel Veranstaltungen angeboten. In diesem Buch erprobt der Philosoph Günter Fröhlich das hierzulande noch wenig eingeführte Konzept der philosophischen Etüde: Denn wie das Klavierspiel (man denke etwa an Chopins »Etüden«) oder eine handwerkliche Fertigkeit lässt sich auch das Denken üben, wenn wir häufig, bewusst und geregelt über etwas nachdenken – und wie etwa beim sportlichen education ist es wichtig, nicht einfach »drauflos zu denken«.

Der Autor nimmt sich in vierundzwanzig kleinen und überschaubaren Übungsstücken gängiger Vorurteile und vorgefasster Meinungen an. Ansichten wie »Der Mensch stammt vom Affen ab«, »Wahrheit ist relativ« oder »Schön ist, was once gefällt« werden zunächst vorgestellt und möglichst stark gemacht, um sie anschließend in Zweifel zu ziehen und zu erschüttern. Die Etüden sind so gestaltet, dass eher ungewohnte Argumente vorgebracht und verblüffende Betrachtungen angestellt werden, weil beim Denken jederzeit mit Überraschungen zu rechnen ist; und sie sind offen gehalten, weil es auf das selbstständige Weiterdenken ankommt und nicht allein auf den Bezug zur philosophischen Tradition.

Show description

Read or Download Der Affe stammt vom Menschen ab: Philosophische Etüden über unsere Vorurteile (Blaue Reihe) (German Edition) PDF

Best philosophy reference books

Subjective Probability: The Real Thing - download pdf or read online

This booklet bargains a concise survey of simple likelihood concept from a completely subjective viewpoint wherein likelihood is a style of judgment. Written via one of many maximum figures within the box of likelihood conception, the booklet is either a summation and synthesis of a life of wrestling with those difficulties and concerns.

New PDF release: Materiality and Subject in Marxism, (Post-)Structuralism,

In fresh many years, what's often called 'the topic' has been problematized by way of numerous previous and new materialisms and this present day seems to be as decentered in and via language, break up by means of the subconscious, deformed via social forces, ruled via ideology and is both visible to have succumbed to the postmodern situation or to by no means have existed within the first position.

Get Nation und Nationalismus. Eine Analyse des Begriffs der PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Grundlagen und Allgemeines, notice: 1,0, Universität Erfurt (Staatswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Max Webers politische Soziologie (Prof. Dr. Andreas Anter), Sprache: Deutsch, summary: Die Hausarbeit analysiert den Begriff der state in dem politischen Denken Max Webers sowie die elementaren Werte und Begriffe, welche dem Konzept zugrunde liegen.

New PDF release: Kant. Die Hauptwerke: Ein Lesebuch (German Edition)

Das Buch versammelt die wichtigsten Schriften von Immanuel Kant (1724-1804), dokumentiert sie in Auswahl und führt so in das Denken des Königsberger Philosophen ein. In sechs Teilen wird mittels ausgewählter Originaltexte – sowie deren einleitender Kommentierung durch den Herausgeber – ein Überblick über den systematischen 'Kernbestand' der Philosophie Kants gegeben: Erkenntnistheorie, Moralphilosophie, Ästhetik, Teleologie, die logische Zweckmäßigkeit der Natur und die Frage nach Gott.

Extra resources for Der Affe stammt vom Menschen ab: Philosophische Etüden über unsere Vorurteile (Blaue Reihe) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Affe stammt vom Menschen ab: Philosophische Etüden über unsere Vorurteile (Blaue Reihe) (German Edition) by Günter Fröhlich


by Edward
4.1

Download PDF by Günter Fröhlich: Der Affe stammt vom Menschen ab: Philosophische Etüden über
Rated 4.53 of 5 – based on 33 votes